DHCP Probleme bei Stretch

Eine Debian Version an den RasPi angepasst.
Antworten

Themenstarter
ThreePirates
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 12. Okt 2017, 15:55

DHCP Probleme bei Stretch

Beitrag von ThreePirates » Do 12. Okt 2017, 16:02

Hallo,

ich habe gestern mal die aktuellste Version von Stretch auf einem USB Stick installiert und boote von diesem ohne SD Karte. Soweit alles fein.
Mein frische Raspian bekommt allerdings keine IP Adresse mehr von der Fritzbox und hat somit eine 169.254..... link-local mit der kein inet Zugriff möglich ist. In der Fritzbox allerdings sehe ich den Raspi mit einer DHCP Adresse unter der dieser dann jedoch nicht zu erreichen ist.
????? Irgendjemand eine Idee woran dies liegen könnte ????


Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 116
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: DHCP Probleme bei Stretch

Beitrag von Outi » Do 12. Okt 2017, 20:21

Hallo ThreePirates,

willkommen im Forum.

Funktioniert es, wenn Du wieder von der SD Karte bootest ??

Hast Du in der Konfig auf dem USB Stick auch die entsprechenden Änderungen vorgenommen, wie auf der zuerst verwendeten SD Karte ??
(Hostname und Co.)

Ich kann es momentan nicht nachvollziehen aber vielleicht hat noch jemand anderes eine Idee.

Ich bin damals vom USB Boot wieder weg gegangen, da das Booten von SD Karte deutlich schneller geht. Ich boote das System zwar von der SD Karte aber alles andere wird - wenn möglich - auf einer angeschlossenen Festplatte betrieben.
;) Gruß Outi :D

Antworten