HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

In diesem Bereich geht es um die Hardware der HomeMatic Lösung von der eQ-3 AG.

maxeddy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Mär 2017, 12:09
RasPis: 3

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von maxeddy » So 26. Mär 2017, 19:19

Hallo Outi, der entscheidende Punkt ist. Image neu auf die SD ( so tun, als ob man neu anfängt, bisher nichts bearbeitet hat), Versuchen neue HM- oder HM-IP- Geräte anzulernen. Beide Dienste sind nicht aktiv.
Nach Backup einspielen, geht das Anlernen der HM- (nicht aber HM-IP) Geräte. Alles andere auch ok (Programme, Verknüpfungen, Zusatzsoftware).


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » So 26. Mär 2017, 20:20

Hallo maxeddy,

mit den HM IP Geräten habe ich leider keine Erfahrung, da ich keine solchen Geräte habe.
Hier soll man aber - so wie ich mehrfach gelesen habe - die Geräte zurücksetzen (ablernen / resetten), sonst ist ein neu Anlernen nicht möglich.

Wenn das Anlernen der Nicht-IP-Geräte erst nach dem Rückspielen des Backups funktioniert, muss was im Backup drin sein, was ohne Rückspielung wohl bei der Konfig fehlt. Anders ist das sonst nicht erklärbar aber ich werde das mal im Hinterkopf behalten.
Wie geschrieben, kommt demnächst ein weiteres Gerät hinzu, da kann ich ja mal testweise RaspberryMatic ohne Backup neu einspielen.

Denkbar wäre aber auch, dass sich in der Beta 5 was geändert hat, was das neue Anlernen verhindert und beim Rückspielen des Backups korrigiert. Ich denke, Du meintest das damit.

Nachtrag:
Wie ich gesehen habe, bist Du im anderen Forum mit der Problematik schon gut aktiv dabei, daher werde ich das erst mal nach hinten schieben und beobachten, wie das sich weiter entwickelt.
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » Do 27. Apr 2017, 12:19

Auf Grund des neuen Images von RaspberryMatic mit der neuen Firmware der CCU2 gibt es nun einen weiteren Menüpunkt in der Oberfläche, wo der Pi nun direkt heruntergefahren werden kann, ohne sich extra per SSH in der Shell anmelden zu müssen.
Daher wurde der Teil mit der SSH Anmeldung aus der Anleitung entfernt und an jener Stelle darauf hingewiesen.
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » So 14. Mai 2017, 13:51

Inzwischen hat RaspberryMatic das Beta Stadium verlassen und es kann aktuell die erste Final Release installiert / aktualisiert werden.
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » So 10. Sep 2017, 13:21

Es gibt wieder eine neue RaspberryMatic Version, Download & Update, siehe Anleitung.
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » Fr 6. Okt 2017, 01:33

Auch wenn es extrem spät eine Antwort wegen dem Anlernen nach dem Backup gibt, sorry, ich hatte das aus den Augen verloren.

Ich habe mittlerweile weitere Geräte bekommen und auch nach den Updates durch Backup/Restore keine Probleme mit dem Anlernen gehabt.

Evtl. hat sich das ja auch inzwischen durch die neueren Release Versionen erledigt.
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » Sa 14. Okt 2017, 15:05

Menüangabe zum Herunterfahren von HomeMatic korrigiert.
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 125
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB (HM-OCCU-SDK) Bausatz (Anl. mit RaspberryMatic)

Beitrag von Outi » Sa 9. Dez 2017, 13:04

Hinweis zur Version 2.29.23.20171118 von RaspberryMatic hinzugefügt (WLAN Problem).
(WLAN funktioniert nicht, daher bitte Vorversion nutzen und auf bald erscheinende Nachfolgeversion warten, wenn WLAN benötigt wird.)
;) Gruß Outi :D

Antworten