Der Raspberry Pi 4B ist aktuell noch NICHT in der Lage von USB oder Netzwerk zu booten !! (Netzwerk im Betastadium)
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B Temperatur / Firmwareupdate
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B USB 3.0 SSD Geschwindigkeitsproblem
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B Bootrom Update wegen HAT Problem
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B Bootrom Update wegen HAT Problem

Alles zum Thema Pi direkt (ohne Zubehör).
Antworten

Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 263
Registriert: 13.02.2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Raspberry Pi 4B Bootrom Update wegen HAT Problem

Beitrag von Outi » 25.07.2019, 16:06

Hinweis:
Diese Anleitung/Information erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und kann Fehler enthalten und die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Es wird keinerlei Haftung für Schäden und/oder Datenverluste übernommen.

Hallo Leute,

erneut ist ein weiteres Problem aufgetaucht, bei dem die Foundation seit Kurzem ein Bootrom Update anbietet:

Externer Link Updated bootloader for Raspberry Pi 4

Dabei handelt es sich um ein Testbootrom, welches bei positiven Feedback in in Zukunft in den normalen Betrieb übergehen soll.

Soweit ich es verstanden habe, geht es bei diesem Thema um folgende Geschichte:

Neben weiteren "Kleinigkeiten" behebt dieses Update laut Foundation das Problem bei einigen HATs, bei denen nach einem Reboot 3,3V und 5V auf 0V gehen und dort bleiben. Somit sind einige HATs nach diesem Reboot nicht mehr ansprechbar. Dieses Update soll den Zustand vorangegangener Modelle wieder herstellen, bei denen auf dem Pi 3,3V und 5V nach einem "sudo halt" wieder aktiviert werden.

Näheres unter oben genanntem Link.
;) Gruß Outi :D

Antworten